Trauern braucht Zeit

Im Leben von Patrick un seinen Kindern ist nichts mehr wie es war, als Eveline unerwartet stirbt. Der Schock über den Verlust von Frau und Mutter ist gross. Die Anteilnahme ebenfalls – bis zur Beerdigung. Danach fühlte sich die Familie alleine gelassen und zunehmend unter Druck gesetzt, wieder „normal“ zu funktionieren. Doch wie kehrt man zur Normalität zurück, wenn einem der Boden unter den Füssen weggezogen wurde?

Dokumentarfilm, 50 Min.
2017
www.brunnervideofilm.ch
Regie Ursula Brunner
Produktion SRF