Christian Johannes Koch

Regie, Drehbuch, Autor, Script-Consultant

geboren 1986 in Neuenkirch. Studium an der Haute Ecole D’art et Design Genève (HEAD) und an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig (HGB) im Fachbereich Fotografie. Im Anschluss studierte Christian Johannes Koch an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (ehem. HFF) im Studiengang Filmregie. Nach erfolgreichem Abschluss als Meisterschüler bei der Filmemacherin und Produzentin Barbara Albert, realisiert er sein fiktionales Langspielfilm-Debut The Lines of My Hand. Weitere Projekte im In – und Ausland sind in Entwicklung. Neben seiner Tätigkeit als Filmemacher ist Christian Johannes Koch als Dramaturg und Script Consultant tätig und unterrichtet mit einem Lehrauftrag an der HGB Leipzig Grundlagen der Stoffentwicklung.