Erich Langjahr

Regisseur und Produzent bei Langjahr Film

Geboren 1944 in Zug, Schweiz. Seit 1971 selbständiger Filmschaffender. 1994 Gründung der Langjahr Film GmbH zusammen mit Silvia Haselbeck. Produktion von Kino-Dokumentarfilmen, Verleih der eigenen Produktionen sowie Filme von Walter Marti und Reni Mertens, Isa Hesse und andere. Von 1977-2009 Mitglied des Verbandes Filmregie und Drehbuch Schweiz (FDS), seit 2009 Ehrenmitglied. Seit 1999 Vorstandsmitglied des FLIZ (Kinoklub in Zug). Mitglied der Kulturkommission Root, Kanton Luzern. 2002 Innerschweizer Kulturpreis. 2002 Goldene Taube an der Internationales Leipziger Filmfestival. 2003 Schweizer Filmpreis, Bester Dokumentarfilm für «Hirtenreise ins dritte Jahrtausend».