Lukas Hobi (Kassier)

Produktion

Lukas Hobi und Reto Schaerli leiten Zodiac Pictures. Beide haben kaufmännische Berufe erlernt, bevor sie als Quereinsteiger zur Filmproduktion gekommen sind. Bis heute haben sie mehr als 25 Spielfilme produziert.

Eine ihrer ersten Produktionen, «Achtung, fertig, Charlie!», avancierte 2003 zum erfolgreichsten Schweizer Film seit Jahrzehnten. Neben diversen nationalen und internationalen Publikumserfolgen wie «Heidi», «Papa Moll» und «Die göttliche Ordnung» realisierten die Produzenten auch Arthouse-Filme wie «Stationspiraten» oder «Traumland». Als Luzerner sind sie ausserdem begeisterte Tatort-Produzenten.